Sonntag, 25. Februar 2018

Tischtennis: 1. gewinnt gegen Neuravensburg

Tischtennisbericht für den TSV Opfenbach
1.  Herren Bezirksklasse
Den ersten, wenn auch hart erkämpften Sieg konnte die Opfenbacher Erste gegen Neuravensburg einfahren. Mit 9 zu7 und knapp 3 1/2 Stunden Spielzeit behielten die Westallgäuer gerade noch die Oberhand. Bei den Eingangsdoppeln konnte lediglich Deinhart/Kuhn punkten. Klauber/Lingg und Senser/Faimann mussten sich beide im 5. geschlagen geben. In den Einzeln punkteten Bernd Deinhart 2, Ralf Senser 2, Wolfgang Lingg 1, Christian Faimenn 1 und Alexander Kuhn 1. Den Schlusspunkt setzten Klauber/Lingg klar mit 3 zu 0 gegen Hiller/Kruzinski H. 

 2. Herren Kreisliga B
Keinen guten Tag erwischte die Zweite in Bodenegg. Alle vier Doppel gingen verloren und so stand es am Ende 7 zu 9. Für Opfenbach punkteten:  Jürgen Kuczmann 2, Josef Meisburger 2, Georg Gromer 1, Michael Schuster 1 und Fabian Klauber 1
1. Damenmannschaft Landesklasse:
Gegen den Tabellenführer aus Meckenbeuren gab es für die Opfenbacher Damen eine 4 zu 8 Niederlage. Die Punkte für Opfenbach erspielten das Doppel Lange/Lingg und inden Einezlen punktete Alexandra Lingg zweimal und Karin Farenski einmal.
2. Damenmannschaft Bezirksklasse
Mit einer 4 zu 6 Niederlage kamen die Damen II aus Beuren zurück. die Punkte holten das Doppel Oltmanns/Elmenthaler und in den Einzeln punktete Laura Elmenthaler zwei mal und Antje Oltmanns einmal.
Mädchen U 18 Kreisliga A
noch kein Ergebnis eingetragen

Jungen U 18 Kreisliga A

Mit einem 6 zu 2 kamen die Jungen I aus Isny zurück. Für die Opfenbacher punkteten die Doppel Welte/Sailer und Spiegel/Schuster und in den Einzeln mit je einem Sieg Julian Sailer, Marlon Schuster, Markus Spiegel und Florian Welte.


Jungen U 18 Kreisliga B

Sonntag, 18. Februar 2018

Tischtennisberichte für den TSV Opfenbach


1.  Herren Bezirksklasse
Mit einer klaren 2 zu 9 Niederlage kam die Erste der Opfenbacher Tischtennisler aus Vogt nach Hause. In der Besetzung Bernd Deinhart, Peter Klauber, Wolfgang Lingg, Georg Gromer, Sebastian Klauber und Jürgen Kuczmann konnte man den Gästen nicht wirlklich Paroli bieten. Ergebniskosmetik hätten die Fünfsatzspiele von Sebastian Klauber gegen Timo Schmidberger und Bernd Deinhart gegen Meinrad Würzer bringen können, diese gingen aber beide an Vogt. Die zwei Punkte für Opfenbach erkämpften das Doppel Klauber/Lingg und Wolfgang Lingg gegen Patrik Zobron.

 2. Herren Kreisliga B
Weiterhin an der Tabellenspitze steht Opfenbach II um Sebastian Klauber. Trotz eines 1 zu 2 Rückstandes nach den Doppeln stand es am Ende 9 zu 4 in einen spannenden Match. Die Punkte für Opfenbach erspielten das Doppel Gromer/Kuhn und in den Einzeln Sebastian Klauber 2, Jürgen Kuczmann 2, Alexander Kuhn 2, Georg Gromer 1 und Fabian Klauber 1.
1. Damenmannschaft Landesklasse:
spielfrei
2. Damenmannschaft Bezirksklasse

spielfrei
Mädchen U 18 Kreisliga A
Mit einem klaren 10 zu 0 fertigten die Mädchen die Kolleginnen aus Amtzell ab. Theresa Walser, Leoni Fricker und Verena Baur gaben insgesamt nur sechs Sätze ab und finden sich aktuell auf dem ersten Tabellplatz dank dem besseren Satzverhältnis.

Jungen U 18 Kreisliga A

Mit einen klaren 6 zu 1 in Bergatreute kam die erste Jugenmannschaft nach Hause und bleibt weiterhin auf dem dritten Tabellenplatz. Die Punkte für Opfenbach holten die Doppel Seiler/Welte und Spiegel/Schuster. In den Einzeln punkteten Florian Welte,  Marlon Schuster, Markus Spiegel und Julian Seiler.

Jungen U 18 Kreisliga B

Ein deutliches 9 zu 1 erspielten sich die Jungen II in der Aufstellung Elia Pawlak, Philip Stöckeler, Jonas Michels und Marcel Welte. Erstmals kam unser Rollifahrer Philip zum Einsatz und blieb an diesem Tag ungeschlagen und holte zwei Einzelpunkte und mit Elia Pawlak auf im Doppel einen Punkt. Die weiteren Punkt erkämpften sich das Doppel Michels/Welte und in den Einzeln punkteten Elia Pawlak 2, Marcel Welte 2 und Jonas Michels 1.


Montag, 5. Februar 2018

Tischtennis: Zweite übernimmt Tabellenführung

Tischtennisbericht für den TSV Opfenbach
1.  Herren
Spielfrei

 2. Herren Kreisliga B
Mit einem 9 zu 0 Erfolg und der Tabellenführung kehrte die Opfenbacher Zweite aus Christazhofen zurück. Für Georg Gromer war Josef Meisburger am Start. Die Doppel Klauber/Schuster; Kuhn/Klauber F. und Kuczmann/Schuster stellten die Weichen mit 3 zu 0 auf Sieg. Im Anschluss punkteten Sebastian Klauber, Jürgen Kuczmann, Alexander Kuhn, Michael Schuster, Fabian Klauber und Josef Meisburger. 

1. Damenmannschaft Landesklasse:
Mit einem kanppen 8 zu 5 kehrten die Damen I aus Schwendi zurück. Beide Eingangsdoppel gingen an die Gastgeber. Im Anschluss punkteten in den Einzeln die Damen des TSV und haben sich mit dem Sieg aus dem Tabellenkeller gespielt. Es punkteten: Alexandra Lingg 3, Andrea Lange 2, Antje Oltmanns 2, Inge Fernholz 1

2. Damenmannschaft Bezirksklasse
spielfrei

Mädchen U 18 Kreisliga A
spielfrei

spielfrei

Jungen U 18 Kreisliga A

spielfrei

Jungen U 18 Kreisliga B


spielfrei