Dienstag, 13. Januar 2015

B-Junioren der SG Westallgäu erreichen Endrunde

Die B-Jugend der SGW hatte mit drei Siegen gegen den SV Oberzell (1:0), die SV 
Deuchelreid (3:0) und den FC Lindenberg II (4:0) bereits vor dem letzten Gruppenspiel
das Ticket für das Endrunden-Turnier im Bezirk Bodensee (Halle) gelöst. 

Während die Siege gegen Deuchelried und Lindenberg erwartungsgemäß deutlich 
ausgefallen waren, kam der 1:0-Sieg gegen den Bezirksligisten SV Oberzell doch
etwas überraschend. Die Mannschaft hatte hier aber insbesondere in der Defensive 
stark gekämpft und zum Ende auch etwas Glück, als der Gegner das Tor unter 
Dauerbeschuss genommen hatte.
 
Trotzdem war es natürlich ärgerlich, dass der Gruppensieg nach einer davor so 
makellosen Bilanz (ohne Gegentor!) verschenkt wurde. Das letzte Spiel gegen 
den SV Kressbronn wurde mit 2:1 unglücklich verloren. 

Volle Konzentration bis zum letzten Spiel gilt nun bei dem Endrundenturnier in Grün-
kraut am 24.1.15 (ab 15 Uhr). Hier ist die SG Westallgäu - zusammen mit dem FC
Lindenberg - der einzig verbliebene Vertreter aus dem Landkreis Lindau.   

Die Gegner sind dann: 

FC Wangen II (15:55h), 
SGM Grünkraut/Bodnegg (16:39h),
SG Kisslegg (17:23h) und 
Vfl Brochenzell (18:07h). 

Die beiden erstplazierten Teams erreichen dann das Bezirksfinale.